Das neue Liederbuch inspiriert

Da gibt es schon wieder ein neues Liederbuch. Mit ganz vielen lustigen Reimen drinnen.

http://wien.orf.at/stories/2896569/

Da habe mir doch gedacht, ich reime auch mal lustig vor mich hin:

Es war einmal ein Liederbuch
auf dem da lag ein schircher Fluch
das hatte nämlich braunen Text
und deshalb war es wohl verhext

Götschober und Landbauer
ang‘fressn und gern sauer
wollten sich gerne vor Lachen winden
wegen der Reime, die dort zu finden

Obwohl mittendrin, die Burschen im Schaft
so haben sie’s dennoch niemals geschafft
auch nur ein Blicklein ins Buch zu riskieren
das sagen sie so, um uns zu kalmieren

Basti und Bumsti, euch sei hier gesagt
es ist schon ein Gräuel, was ihr euch so wagt
und so ist die Zeit da, von euch zu erbeten
nicht weiterzueiern, sondern zurückzutreten