#Brieferl No.15 – Die BBHF

Lieber Cousin Herbert,

du bist mir ja ein Schlawiner. Da mokieren sich Medien weltweit über deine unglücklichen Aussagen, obwohl die vermutlich nur auf Konzentrationsschwäche zurückzuführen sind. Aber was bist du in Wahrheit? Ein Philosoph, dem Humanismus ein großes Anliegen ist!

Da sieht man es wieder. Missverständnisse, Fehlinterpretationen und Mißgunst regieren diese Welt. „Bewusst bösartige Verdrehungen“, hat dein Chef das, wie immer brillant und eloquent, auf den Punkt gebracht. Nur gut, dass dein Kollege Norbert Hofer die Welt aufgeklärt hat.

Weißt du, was ich auch gemein finde? Dass die ganzen Basti&Bumsti-Fans glauben, dass Ihr nix arbeitet. Also so gar nix. Anders kann ich es mir nämlich nicht erklären, wenn sie Kritikern immer vorhalten „Lasst sie doch erst einmal arbeiten, bevor ihr kritisiert“. Den Sozialschmarotzern hält man ja auch vor, nix zu arbeiten. Seid ihr dann in den Augen Eurer Fans gar so etwas wie „Ministerialschmarotzer“? Das finde ich echt nicht nett.

Ich persönlich sehe das nicht so. Ihr leistet ganze Arbeit und das auf einem nie dagewesenen Niveau. Und weil ich den „Ministerialschmarotzer“-Gedanken eurer Fans so gemein finde, will ich euch gerne unterstützen. Ich helfe ja immer gerne, wenn ich kann.

Damit alle Menschen Eure Leistungen gut mitverfolgen können, präsentiere ich,  *Trommelwirbel * bumm bumm bumm *(ma, das war ja auch so schön, der Trommelwirbel bei Bumstis Einzug zum Wahlkampf-Auftakt in Tirol, eine echte Inspiration), die BBHF.

Du fragst dich jetzt sicher, was das ist, die BBHF?

BundesBürger Haben Freude? Na leider nein.
Blaue Burschen Handeln Famos? Leider auch nicht.
Banale Botschaften Hemmungslos Fördern? Na fast.

BBHF – das steht für BASTI & BUMSTIs HALL of FAME.

Ein Dokument eurer ruhmreichen Taten, die bereits passiert sind oder an denen gerade gearbeitet wird. Sollte ich vielleicht etwas vergessen haben, so würde ich mich freuen, wenn du mich informieren kannst. Vielleicht ist ja auch ein Fan von euch so nett und schreibt hier in den Kommentaren noch etwas dazu. Ich möchte nämlich unter keinen Umständen irgendwas vergessen.

Zu finden hier:

Liebe Grüße,
Cousine Daniela

P.S.: Du hast wahrscheinlich das Brieferl verpasst, das gestern für dich bei der Demo verlesen wurde. Schade, da waren nämlich viel mehr Zuhörer als bei euch in der Pyramide. Ich habe das Video und den Text extra für dich hochgeladen. Viel Vergnügen.

#BBHF