#Brieferl No.343 – Kein Platz für Pöbel oder Gsindl im RC RANZIG





Lieber Cousin Herbert,
du erinnerst dich sicher noch an den Ruderclub RANZIG, nicht wahr?

Immerhin standest du selbst am Freitag, 13. Juli 2018 kurz vor der Übernahme des Amtes des Ehrenpräsidenten!
Viele waren es im Laufe der Zeit gewesen, die sich um ein Amt beworben hatten und so kann ich dir heute wieder Kandidaten präsentieren!

*Trommelwirbel * bumm bumm bumm *

Für den Posten des Ehrenpräsidenten des RC RANZIG sind zur ungeteilten Hand die Herren Kogler und Nehammer nominiert. Warum?

Samstag, 29. Jänner 2022:

Ein Sideletter ist völlig normal, das ist alles eine künstliche Aufregung und überhaupt und sowieso!

Sonntag, 30. Jänner 2022:

Wir haben den Sideletter machen müssen, aus psychologischen Gründen und überhaupt und sowieso!

Mittwoch, 02. Februar 2022:

Eigentlich ist ein Sideletter eh ein Klumpert, weshalb es den nimmer geben soll und überhaupt und sowieso!

 

Wer natürlich niemals die heiligen Hallen des RC RANZIG auch nur betreten darf, ist der Pöbel und das Gsindl!

Ob unser geliebter Doppel-Ex-Kanzler auch bald zum Pöbel gehören wird? Sein neuer Chefi steigt jetzt bei Facebook aus und will sich um den Wahlkampf für den Donald Trump kümmern. Ich bin mir nicht sicher, ob der Trump das Burscherl aus dem Meidlinger Waldviertel als voll nehmen wird.

Die Gefahr, dass der Basti aus einer „Forest City“ kommt und deshalb womöglich einen „explosive tree“ mitbringt, scheint Donald vielleicht zu groß!

 

Zum Trost für alle, die kein Platzerl im RC RANZIG ergattern können, habe ich kleines Persönlichkeitsquiz ausgearbeitet. Man will schließlich wissen, ob man eher dem Pöbel oder dem Gsindl angehört!

Hier geht’s zu <strong>Pöbel oder Gsindl</strong>

 

Liebe Grüße,
Cousine Daniela



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.