#Brieferl No.330 – Darwin Awards Special Edition





Lieber Cousin Herbert,
Undank ist der Welten Lohn und du, armer Cousin Herbie, bist besonders betroffen! Was tust du nicht alles im Dienste der sogenannten „Freiheit“!

Tapfer nimmst du – mit Vitamin C, D und Zink bewaffnet – nicht nur den Kampf gegen Covid-19, sondern auch noch gegen die aufstrebende Jungpartei MFG auf. Die nehmen dir und der FPÖ mit den Schlagworten „Menschen Freiheit Grundrechte“ sicher genug Wähler weg.

Ich aber, dein treues und dich stets unterstützendes Cousinchen, habe natürlich deine Motivation, die dahinter steckt, längst durchschaut!

Die Darwin Awards

„Die Darwin Awards würdigen die Verbesserung des menschlichen Genoms, indem sie diejenigen ehren, die sich versehentlich auf spektakuläre Weise davon entfernt haben!“

Die genauen Kriterien für die Verleihung sind folgende:

1) Die Reproduktion

Der Kandidat muss sich aus dem Genpool entfernen

2) Exzellenz

Der Kandidat muss eine erstaunliche Fehlentscheidung treffen

3) Selbstauswahl

Der Kandidat muss die Ursache seines eigenen Ablebens sein

4) Reife

Der Kandidat muss urteilsfähig sein

5) Richtigkeit

Das Ereignis muss verifiziert werden

 

So weit, so schlecht. Denn DU kannst nur dann einen Award ergattern, wenn du tatsächlich selbst anhand der o.g. Kriterien aus dem Leben scheidest.

Was du aber in Wahrheit anstrebst, ist eine Darwin Awards Special Edition! Warum nämlich sollen nicht auch jene geehrt werden, die andere derartig beeinflussen, dass sie den Punkt 2 mit der erstaunlichen Fehlentscheidung erfüllen?

Ich glaube, dass du mit Vitamin C, D und Zink so nicht zu deinem Ziel kommst. Abgesehen eben davon, dass die MFGler in Sachen „wir lassen uns die Freiheit nicht mit einer Impfung nehmen“ weit vor dir liegen!

Daher habe ich einen Plan für dich und deine Chance auf einen Darwin Award Special Edition ausgearbeitet:

Die Impfpflicht

Ich habe noch die Worte deines Parteikollegen Norbert Hofer im Ohr, als ob es gestern gewesen wäre:

„Er ist, wie sie wissen, ein Philosoph und ein Humanist“

Als spät berufener Medizin-Experte bist du davon überzeugt, dass die Impfung mehr Schaden anrichtet als eine Corona-Infektion selbst.

Was liegt also näher, um deinen Traum von der Darwin Awards Special Edition zu erreichen, als jetzt auf eine Impfpflicht zu pochen?!

Folgende Argumentation habe ich für dich ausgearbeitet:

1) Die Freiheit des Einzelnen

Als Philosoph erklärst du, dass die Freiheit des Einzelnen nur dann zu voller Entfaltung kommen kann, wenn die Gesellschaft, in der er eingebettet ist, auch möglichst frei agieren kann.

2) Die Freiheit für alle

Freiheit bedeutet allerdings nicht die Absenz von Regeln. Ganz im Gegenteil kann sich das Individuum nur dann möglichst frei entwickeln, wenn es in einem kooperativen, abgesicherten Umfeld agieren kann. Wer sich ständig Sorgen um Gesundheit, Geld und Glima (= die neue 2,5 G Regel) machen muss, wird vor lauter Sorgen sehr unfrei sein.

3) Die neue 2,5 G – Regel

Daher trittst du ab sofort dafür ein, dass eine Impfpflicht das Gesundheits-G abdeckt! Für das Geld-G entwickelst du einen Plan zur sozialen Absicherung aller, was eh perfekt zur „sozialen“ Heimatpartei passt. Als Sahnehäubchen beschäftigst du dich dann auch noch mit dem Glima-G (von manchen auch Grünen-G genannt) und denkst ein bisserl weiter und vor allem globaler, als es die Grünen machen!

Win-Win-Situation

Du siehst, mit unserem gemeinsamen Plan wird dir geholfen werden!

So kriegst du vielleicht die Darwin Awards Special Edition (ich werde jedenfalls persönlich einen entsprechenden Antrag zur Schaffung der Special Edition bei der Erfinderin Wendy Northcutt einbringen)!

Solltest du ihn aber nicht kriegen, weil du ganz Österreich damit vor Schlimmerem bewahrt hast, ist dir der Zulauf an Wählern sicher, vor allem dann, wenn du die neuen 2,5 G zur Anwendung bringst!

Du siehst also, dass mein Plan für dich nur Vorteile bringt!

Wie Bergleute und FPÖler zu sagen pflegen: Glück auf!

Liebe Grüße,
Cousine Daniela



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.